Schwarz verpflichtet.

It’s all about details.

Immer, wenn es in der Mode um Stilistik geht, besonders um deren Langlebigkeit, um Qualität, um Vielfalt im Design und Ästhetik, dann kommt eine Farbe ins Spiel, die eigentlich keine ist: Schwarz.

Schwarz ist die Möglichkeit, stärker in Form und Material zu investieren – ja, sie ist geradezu die Verpflichtung, besonders hochwertig und stilistisch anspruchsvoll zu arbeiten.

Wir lassen uns Zeit: Ein neyo. ist fertig, wenn er fertig ist. Qualität liegt in den Details: die natürlichen Materialien aus dem Himalaya, die vollendeten Schnitte, die feinen Minderungen an der Schulter, die kleinen, handgestanzten Knöpfen, die unsere StrickerInnen mit Liebe an die Teile nähen, der handgeschmiedete Ring aus Messing, der dezent und doch elegant für unsere Botschaft steht.

Elegant & Casual. Nachhaltig. Schwarz.

Stilistisch, nachhaltig, schwarz – das bedeutet, dass du lange Freude an deinem neyo. haben wirst, dass auch deine Freunde sich noch daran erfreuen können, wenn du dein Teil nach vielen Jahren weitergibst. Was du aber wahrscheinlich nicht machen wirst.

Nachhaltigkeit verpflichtet zur Verantwortung. Dafür steht der kleine, handgeschmiedete Ring aus massivem Messing, den du an jedem neyo. findest. Und nur dort.

neyo. übernimmt die Verantwortung, dass es allen, die an der Entstehung eines neyo.s beteiligt sind, gut geht: Das gilt für die Kaschmirziegen, dem Boden, auf dem sie weiden, den Ziegenhirten, dem Garnhersteller, dem Färber, dem Wasser, den StrickerInnen und allen, die weben, nähen, waschen, bügeln, verpacken, versenden und genauso den KundInnen, die ihr fair und nachhaltig produziertes Teil wertschätzen, pflegen und mit Freude viele Jahre lang tragen.

Der Ring an jedem Kleidungsstück ist Symbol nach außen und Verpflichtung nach innen. Dafür sind wir angetreten.

Handmade in Nepal.

Das Herzstück von neyo.: die MitarbeiterInnen in Kathmandu. Erst durch sie entstehen aus den feinen Kaschmirfasern Kleidungsstücke der Luxusklasse.

Faire Arbeitsbedingungen sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Unsere StrickerInnen lieben ihren Job und sind stolz auf jeden neyo., den sie fertigen. Wir bei neyo. glauben: Wer von seiner Arbeit erfüllt ist und sich mit dem Resultat identifizieren kann, vollbringt Großartiges – es entstehen wunderbar Unikate, die die Persönlichkeiten der ErschafferInnen in sich tragen.

Meet the Maker: An jedem neyo. findest du ein Hangtag, welches die Unterschrift des Strickers trägt. Bei uns auf der Website erfährst du, welches Gesicht und welche Geschichte zu den Händen gehören, die deinen neyo. erschaffen haben.

Explore

logo neyo.
Search