C I S O. Coat. Lambswool/Yak/Cashmere.

339 

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Dein persönlicher neyo.

Der Richtige.

Ein schwarzer Strickmantel gehört einfach in eine durchdachte Garderobe und wird alle paar Jahre durch einen Nachfolger ersetzt, wenn dieser ebenbürtig ist. Ihn zu finden, ist nicht immer ganz einfach. CISO ist sehr wärmend, weich und langlebig aus einem ganz besonderen Garn gefertigt, das neben Lambswool auch Yak-Wolle und Kaschmir enthält. Yaks, die schweren Lastentiere, die im Himalaya spätestens ab 4.500m Höhe alle Transporte übernehmen, sind durch ihr besonderes Haar gegen die Kälte, aber auch gegen Hitze, geschützt. Das Unterhaar wird am Ende des Winters ausgekämmt und versponnen. Der Mantel ist in 4gg und aus 6fädigem Garn haltbar gestrickt, verzichtet auf jede Verzierung - bis auf eine: den schön gepufften Ärmel - der modisch betrachtet nicht wegzudenken ist. Der Mantel ist etwa knielang - für petite Frauen endet er auf halber Wade, für sehr große Frauen oberhalb des Knies.

Maren ist 174 cm groß und trägt Größe S.

65% Lammwolle, 25% Yak-Haar, 10% Kaschmir. Der Stricker empfiehlt Handwäsche. Wir haben bisher mit Maschinenwäsche im Wollprogramm gute Erfahrungen gemacht.

CISO ist Nepali und heißt „Kälte“.

Handmade in Nepal.

Zurück zur Übersicht
Search