neyo. ist weltweit betrachtet ein kleines Label, das Kaschmir-Pullover, -Schals und -Cardigans anbietet. Der handgeschmiedete Ring, der an jedes Teil genäht wird, symbolisiert die Verantwortung, die neyo. übernimmt. Der Ring steht für die Nachhaltigkeit und dafür, dass wir alle Teil eines Kreislaufs sind. neyo. steht dafür, dass es allen gut gehen soll: den Ziegen, die die Fasern für das Garn liefern, dem Boden, auf dem sie weiden, dem Ziegenhirten, der über sie wacht, dem Garnhersteller, der daraus die feinsten Garne der Welt herstellt, dem Färber, der die schönen Farben ermöglicht, dem Wasser, das diese Farben verträgt, dem Stricker, der daraus hochwertige Pullover und Cardigans fertigt, dem Weber, der die ultrafeinen Schals herstellt, den Mitarbeitern, die nähen, waschen, bügeln, verpacken, versenden, den Menschen, die diese zum richtigen Kunden bringen, den Kunden, die ihr fair und nachhaltig produziertes Teil wertschätzen, pflegen und mit Freude viele Jahre lang tragen, um es dann irgendwann zu verschenken und weiterzugeben. 
Als kleines Label ist es unmöglich, jeden Ziegenhirten zu kennen. Aber wir kümmern uns, sind regelmäßig vor Ort, wählen unsere Partner sorgfältig aus, stellen kritische Fragen, pflegen langfristige Beziehungen und immer erst zum Schluss stellen wir die Frage nach dem Preis. neyo. arbeitet mit einem Garnhersteller zusammen, mit dem seit vielen Jahren Mailand und Paris (mehr dürfen wir an dieser Stelle nicht sagen) zusammenarbeiten. Ginge es den Tieren oder auch nur einem Mitarbeiter schlecht, so wären die Konsequenzen für diese internationalen Luxusmarken unvorstellbar und der Garnhersteller schlichtweg vom Markt verschwunden. Ja, Sie bekommen bei neyo. ein Kaschmirprodukt, für das Sie bei den Luxusmarken gern das 5- bis 8-fache zahlen. Das liegt an den unterschiedlichen Vertriebsstrukturen. Ja, Sie bekommen woanders auch einen Kaschmirpullover „zwei zum Preis von einem“ für 119€. Wir empfehlen, diesen Angeboten zu misstrauen. Bei einem solchen Preis erhalten Sie definitiv ein Produkt, bei dem es irgendjemanden in der Kette nicht gut gehen kann. 
Wir versprechen Ihnen, wir bleiben so wie wir heute sind. Der Ring an jedem Kleidungsstück ist Symbol nach außen und Verpflichtung nach innen. Dafür sind wir angetreten: Damit es allen gut geht.